Kontakt

Beschichtungen

BEI DER PULVERBESCHICHTUNG WERDEN UMWELTFREUNDLICHE PULVERLACKE ALS KORROSIONSSCHUTZ AUF IHRE WERKSTÜCKE AUFGEBRACHT. SO ERZEUGEN WIR BESCHICHTUNGEN MIT SCHICHTDICKEN ZWISCHEN 50 µM UND 200 µM. 

Pulverbeschichtungen: Optisch hochwertige Oberflächen

Für das Aufbringen der lösemittelfreien Pulverbeschichtung werden zwei verschiedene Verfahren benutzt: Zum einen die elektrostatische Aufladung durch Hochspannung, zum anderen Reibung mit Unterstützung eines Luftstroms. Den so erzeugten Pulverlackfilm schmelzen wir anschließend durch Konvektionstrocknung auf und vernetzen ihn bei 150° bis 180°C.

 

Pulverbeschichtungen – Ihre Vorteile auf einen Blick:

 
  • Optisch hochwertige Oberflächen
  • Hohe mechanische Beständigkeit
  • Sehr gute Chemikalien- und Witterungsbeständigkeit
  • Umweltfreundlichstes Beschichtungssystem, keine Lösemittelemission
  • Bauteile lassen sich nach der Beschichtung sofort weiterverarbeiten
 
Pulverbeschichtung

Hier sind interessante Informationen nur einen Klick entfernt: In unserem Downloadbereich finden Sie nicht nur Broschüren und Arbeitsblätter, sondern auch weitere Informationen zu unseren Leistungen und zum Thema Korrosionsschutz.

ZUM DOWNLOADBEREICH

Die Feuerverzinkung ist ein extrem langlebiger Korrosionsschutz. Unter normalen Bedingungen schützt sie mehr als 50 Jahre vor Korrosion.

Der Zinküberzug bietet einen zuverlässigen Korrosionsschutz, der industriell und unter definierten Bedingungen nach DIN EN ISO 1461 durchgeführt wird. Anforderungen an die Eigenschaften und Zuverlässigkeit der Feuerverzinkung sind damit eindeutig festgelegt.

Die Feuerverzinkung ist wartungsfrei. Dadurch gehört sie zu den preisgünstigsten Langzeitschutzsystemen (weil sie länger schützt und keine Folgekosten verursacht). Man muß daran denken, daß gerade Instandhaltungsarbeiten zusätzliche Kosten und auch Probleme aufwerfen können, gerade an schwer zugänglichen Stellen. Ein wartungsfreier Korrosionsschutz ist hier Gold wert.