Kontakt

Um die Leistungsfähigkeit des Knotenpunktes A31/B70 zu erhöhen, werden an beiden Auf-/Abfahrten Lichtsignalanlagen errichtet. Die notwendigen Tief- und Straßenbauarbeiten sollen im Zeitraum von Juni bis September 2019 durchgeführt werden.

Die Umbauarbeiten beginnen am Montag den 03.06.2019 mit der Einrichtung der verkehrslenkenden Maßnahmen. In diesem Zusammenhang werden zunächst die Auf- und Abfahrten an der A 31 – Heek voll gesperrt. Die Zufahrt zum Industriegebiet Heek-West wird ebenfalls gesperrt und auf ein Provisorium 500 m weiter westlich umgelegt. Die Sperrung bleibt bis September bestehen.

Die B 70 bleibt währenddessen zweispurig bis zum Zeitpunkt der Asphaltdeckensanierung geöffnet.

Die Umleitungen erfolgen –großräumig- über die Anschlussstellen Gronau (U37/ U66) und Ahaus/Legden (U35 / U66). Hier kann sich an den Bedarfsumleitungen (blaue Beschilderung) informiert werden.

Anfahrt Verzinkerei Heek

Pressemitteilungen